Dienstag, 14. März 2017

Viele, viele bunte..... Chiptäschchen!

Das kommt dabei heraus, wenn man an einem Fernsehabend einfach mal vor sich hinwurschtelt
...eben viele bunte Chiptäschchen.




 
 
 
Die eher eckigen Chiptäschchen sin nach einer Anleitung von  hier...

 
 
...für die anderen habe ich Filz mit der TwoTags-Stanze auf meiner BigShot ausgestanzt und dann zusammen genäht.

 
Ich mache sie immer gerne zusätzlich mit auf Geschenke, weil ich finde, dass sie z.B. in Schleifen integriert total süß aussehen.



Und damit verlinke ich mich heute beim: Creadienstag

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    die sehen wieder total süß aus und sind wirklich ein super "add on" für Geschenke- ich muss das ja schließlich wissen, lach!! Jetzt muss ich aber doch nochmla nachfragen: was bitte schön ist eine Two-Tags-Stanze und eine Big Shot???
    Sorry, für meine Unwissenheit, aber das habe ich noch nie gehört, bzw. gelesen (schäm!)
    Und wie kann man diese Täschchen während eines Fernsehabends nähen???
    Viele liebe Grüße
    Jeanne
    P.S. Am Samstag kam dein Päckchen endlich an- Vieeeelen Dank, das ist so toll, ich hab mich riesig über die vielen schönen Sachen gefreut. Sobald meine Verlosung vorbei ist, stelle ich die Fotos auf meinen Blog :)

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch sind sie geworden, liebe Nicole!
    Besonders die mit dem Bogenrand.
    Liebe Grüße
    Gabi
    http://stich-schlinge.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss auch mal so einen produktiven Fernsehabend planen. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,
    ich kann die Hände beim Fernsehen auch nicht still halten, das ist für mich irgendwie verlorene Zeit. *g*
    Deine Chiptäschchen sind toll geworden und es muss ein langer Film gewesen sein, bei der Menge! Die mit dem Bogen sind besonders schön geworden.
    LG zu Dir und hab' ein feines Wochenende
    Manu

    AntwortenLöschen