Dienstag, 3. Januar 2017

Ferienbeschäftigung für die Kids!


Ja, Ferien sind toll, aber wehe den Kindern wird langweilig :(
Andererseits kommt man gerade dann ja auf die tollsten Ideen, die einem vorher so überhaupt nicht eingefallen wären :)
Und so wurden aus diesen leeren Wurstdosen...



 
...kleinen Steinen, Erde, meine geliebten Sukkulenten, und Kleinkram aus der Playmo-Kiste

 
Ententeich und Co.

 
Es hat Spaß gemacht und die Kids waren mit Feuereifer dabei

 
und haben die Kleinkram-Kiste nach geeigneten Sachen durchstöbert.

 
 
 
Jetzt schau ich mal, was die anderen beim Creadienstag so gewerkelt haben.

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,

    Ideen muss man haben...eure Minigärten sind ja ganz zauberhaft, vor allem der Ententeich hat es mir angetan!! So süß!!
    Auf die Idee mit den Playmos wäre ich nie gekommen!...
    Wo stellt ihr die Gläser, damit sie überleben?? Also die Sukkulenten...(Und hast du deine Schütte auch schon bepflanzt?)
    Wünsche dir nachträglich noch ein frohes neues Jahr und noch viele kreative Einfälle, um die Ferien gut zu überstehen ;-)
    Alles Liebe

    Jeanne

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Jeanne!
    Das Trio steht momentan bei uns im Flur, bis jetzt geht es den Pflanzen gut, sie wachsen sogar schon :)
    Deine Schütte beherbergt gerade meine Nähklammern und sie steht bei mir auf dem Nähtisch ( Bild folgt noch)
    Ganz liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen