Montag, 2. Mai 2016

Duftende Resteverwertung!

Was macht man, wenn man getrockneten Lavendel, jede Menge Stoffreste und einen verregneten Sonntag hat????
Klar, Lavendelsäckchen nähen :)



 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
Es ist jetzt nicht so, dass ich danach unbedingt weniger Stoffreste hätte, aber Spaß gemacht hat es trotzdem.
Die 6 Großen werden verschenkt und die 4 Kleineren bleiben bei mir.
 
Verlinkt bei:  Montagsfreuden und Stoffreste Linkparty

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    da wir uns gerade in der Provence im Urlaub befinden, sitzen wir sozusagen direkt an der Quelle :)
    Und die Idee mit dem Aufhänger finde ich echt klasse!! Vor allem der Stoff mit den Panda-Bären wäre der absolute Favorit meiner Tochter..
    Viele liebe Grüße
    Jeanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jeanne!
      Ach ja, Urlaub hätte ich jetzt auch gerne, die Provence ist bestimmt toll und ich wünsche Dir noch einen ganz tollen Aufenthalt dort :)
      LG Nicole

      Löschen